Schluss mit Einwandbehandlung, Druck-Verkauf und Abschlusstechniken!

Mit diesem Seminar richtet sich Jürgen Dawo, Begründer der Philosophie von Verkaufen 2.0 und Gründer von Town & Country Haus an alle im Verkauf tätigen Menschen. Ganz im Sinne des berühmten Ausspruchs von Benjamin Britten „Lernen ist wie Rudern gegen den Strom: Sobald man aufhört, treibt man zurück“ ermöglicht das Seminar Ihnen Ihr Wissen als „Einkaufshelfer“ aufzufrischen bzw. ganz neu zu lernen, neue Handlungsimpulse zu erhalten.

Die Verkaufen 2.0 - Methode ist anhand der Engpass-Konzentrierten Strategie entwickelt worden.

Durch die konsequente Anwendung der Engpass-Konzentrierten Strategie hat es Town & Country Haus in zwölf Jahren zur Marktführerschaft in Deutschland geschafft, in einer Zeit, in der die Branche am Boden lag.

In verschiedenen Publikationen ist Town & Country Haus deshalb als Vorzeigeunternehmen beschrieben.
Das Unternehmen wurde mehrfach mit Strategie- und Positionierungspreisen geehrt, das unterstreicht die geniale und sehr erfolgreiche Anwendung der Engpass-Konzentrierten Strategie.

Termin: 10. März 2020 - ab 15 Uhr bis 12. März 2020 (ca. 15 Uhr)
Kosten: 1190 € p.P. 
Übernachtung (EZ), Frühstück, Tagungspauschale, Abendessen: 315 € p.P.

Jetzt anmelden!

Zielsetzung: Das Seminar soll Sie dazu befähigen, mit weniger Aufwand und Arbeitszeit mehr Menschen für Ihre Produkte zu begeistern. Dazu üben Sie intensiv und im Sinne der Philosophie von Verkaufen 2.0:

  • wie Sie es schaffen, dass Interessenten bevorzugt bei Ihnen kaufen wollen.

  • wie Sie Vertrauen zu Ihren Interessenten aufbauen.

  • wie Sie zu mehr Weiterempfehlungen gelangen.

Die Zeiten von Einwandbehandlung, Druck-Verkauf und Abschlusstechnik sind daher endgültig vorbei. Nicht mehr das schnelle Geschäft um jeden Preis zählt. Vielmehr der Aufbau einer partnerschaftlichen Beziehung auf Augenhöhe. Dazu bedarf es ganz anderer Fähigkeiten. Egal ob Sie Verkaufsprofi sind oder einfach lernen wollen, Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung oder Ihre Idee besser zu verkaufen – Verkaufen 2.0 wird Ihnen Orientierung und einen neuen Zugang zum Thema Verkaufen geben.

Verkaufen 2.0 beschreibt keinen Verkaufsprozess, sondern einen Entwicklungsprozess.

Der „Verkäufer“ wird zum Einkaufsberater. Er moderiert den Entscheidungsprozess des Interessenten und versorgt ihn mit den jeweils benötigten Informationen. Er ist als Mensch präsent und verzichtet auf starre Verkaufsmethodik. Vielmehr richtet er seine Aufmerksamkeit mit hoher Empathie auf den potenziellen Käufer und dessen Bedürfnisse. Gemeinsam mit diesem findet er heraus, welche Problemlösung gebraucht wird.

Themen-Schwerpunkte

  • Einführung - Was ist Verkaufen 2.0?
  • Verlauf des erfolgreichen Kunden-Kauf-Gesprächs
  • Aufbau gewinnbringender Beziehung zum Kunden
  • Bedarfsermittlung, Mehrwertverkauf, Regieanweisung und Checkliste Verkauf
  • Maßgeschneiderte Präsentation
  • Abschluss-Techniken, Maßnahmenplan, Selbstcheck

Werden Sie zum Einkaufsberater Ihres Kunden und verkaufen Sie nur das, was er wirklich braucht. Im Workshop gehen Sie den ersten Schritt auf diesem Weg. Ab morgen können Sie mehr Spaß am Verkaufen haben, indem Sie Ihre Einstellung dazu verändern und dem Kunden einen höheren Nutzen bieten!

Jetzt anmelden!